In der Weidebrunner Gasse 9, gleich am Schmalkaldener Neumarkt, fällt der Blick auf ein attraktives dreigeschossiges Haus mit steinernen Tür- und Fensterbögen in dem aus Quadern gefügten Erdgeschoss, darüber die in kunstvollem teils ornamentierten Fachwerk gestalteten oberen Etagen.
Das prächtige schmiedeeiserne Namensschild lädt zur Einkehr in ein altehrwürdiges Haus der Stadt, das sich einer vielhundertjährigen gastlichen Tradition rühmen darf: Das Stadthotel Patrizier.

Hier hatten schon im 16. Jahrhundert berühmte Persönlichkeiten aus Deutschland und Europa Quartier genommen. In der heutigen Zeit ist zu erwähnen, dass selbst Altbundespräsident Richard von Weizsäcker schon bei uns zu Gast war. Und auch Sie werden sich bei uns rundum wohl fühlen, wir freuen uns auf Ihren Besuch.




 
UNSER HAUS
LAGE & ANFAHRT
HOTELZIMMER
BEWERTUNG
BUCHUNG
KONTAKT
 
 




IMPRESSUM